Mercadia - Megacampaign

Kapitel 2.8
Rache

-Die Gruppe informiert die Wache von Woodvale über die Zerstörung von Isalis

-Die Gruppe sucht eine dritte Konfrontation mit Za ’Urd und seinen Wächtern, die in seinem Tod endet

-Nachdem Isalis gerecht ist zieht die Gruppe zurück nach Woodvale um sich dort von den Vorfällen der vergangenen Tage zu erholen

View
Kapitel 2.7
Der Untergang von Isalis

-Die Gruppe konfrontiert erneut Za ’Urd

-Der riesige Kraken, Gurthang ist bereits beschworen

-Za ’Urd kann sich teleportieren bevor die Gruppe ihn töten kann und mit seiner Merfolk Armee mit hilfe der Amulette an Land gehen

-Die Merfolk ziehen die ahnungslosen Bewohner aus ihren Häusern un schlachten sie ab, während Gurthang die Stadt in ihre Einzelteile zerlegt

-Die Gruppe entscheidet sich dazu zu fliehen, was die komplette Zerstörung von Isalis nach sich zieht

-Die Gruppe kommt am nächsten Morgen in Woodvale an und unterrichtet eine Wache von den Vorfällen

View
Kapitel 2.6
Der Ausbruch

-Die Gruppe hat Inidra aus Fort Waterfront befreit

-Die Gruppe hat einen alten Tempel aufgesucht und ein schwarzes Zepter gefunden

-Die Gruppe hat das Zepter den Gelehrten übergeben, woraufhin sich herausstellte das einer der beiden, ein Merfolk Agent war, der den anderen erstach und mit den Amuletten sowie dem Zepter ins Meer sprang

View
Kapitel 2.5
Ein Druide erscheint

-Die Gruppe trifft auf einen Druiden mit einem Eulbär

-Der Druide erfährt, dass die Druidin Inidra die er hier treffen sollte dank der Gruppe im Gefängnis sitzt

-Als Wiedergutmachung hilft die Gruppe ihm zusammen mit einer Wache einen Ausbruch zu planen

View
Kapitel 2.4
Die Stadt in der Tiefe

-Die Gruppe hat ein silbernes Zepter in der zentralen Kammer gefunden und mitgenommen

-Die Gruppe hat ein Boot gemietet und die Stelle inspiziert wo die Schiffe verschwinden

-Die Gruppe hat eine versteckte Merfolk Stadt auf dem Meeresgrund gefunden

-Die Gruppe wurde zu Za ’Urd geführt, welcher zugegeben hat, dass er mindestens eine Teilschuld am verschwinden der Schiffe hat und ihnen das Zepter abgenommen hat

View
Kapitel 2.3
König Karabosi

-Die Gruppe hat die Gelehrten an der Promenade angesprochen und einen angehenden Auftrag erhalten

-Die Gruppe hat den Strand untersucht und eine große Höhle unter der Stadt gefunden

-Die Gruppe hat König Karabosi gesehen und hat vom Herzog Yusuf Al’Hazir ein Emblem bekommen um an ihm vorbei zu kommen

-Die Gruppe hat die Tunnel unter der Stadt inspiziert und zwei Naga artige Kreaturen bezwungen

View
Kapitel 2.2
Die Farm

-Die Gruppe hat old McReedy getroffen und ihm versprochen das verschwinden seines Vies zu untersuchen

-Die Gruppe hat eine Höhle mit einem Owlbear und einer verletzten Elfin gefunden

-Die Gruppe hat den Owlbear getötet, die Elfin bei der Stadtwache von Isalis abgegeben und wurde von old McReedy entlohnt

View
Kapitel 2.1
Der Warme Süden

- Die Gruppe hat zum ersten mal die Drowned Fish Tavern besucht
und Earl Greenway kennengelernt

- Hunter ist der Gruppe beigetreten

- Die Gruppe hat zum ersten mal Smithereens besucht
und Alfie Richards kennengelernt

- Die Gruppe hat zum ersten mal den Everyman’s Shop besucht und Gunther kennengelernt

- Hroghtbart Brohn hat bei Gunther einen Bogen bestellt

View
Dankeschön !

Zum Dank dafür das ich endlich ein Publikum für die ganzen verrückten Fantasy-Geschichten hab, die ich mir seit der Realschule ausdenke, dachte ich mir fertige ich mal ein kleines Cartoon-Portrait unserer Core-Gruppe an. Ich hoffe wir werden noch viele “Adventures” zusammen erleben, an die wir auch in weiter Zukunft gerne zurückdenken.

Pathfinder_Wallpaper.jpg

Hoffe das Bild gefällt ! :)

View
Adventure Log Update 2
Mehr Änderungen

Die Nummerierung und Ordnung der Kapitel hat einer gewissen Person, deren Name zu ihrem Schutz nicht erwähnt werden soll, nicht gefallen.

Deswegen sind jetzt alle Kapitel mit X.Y benannt, in dem X für die Campaign Nummer und Y für die Session Nummer steht, damit man einfacher zuordnen kann, welche Logs zu welcher Campaign gehören.

View

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.